Die Alpen von oben

Neue Dokumentarserie - 10 Folgen

Montag - Freitag, 18:05 Uhr

Die Alpen sind das bedeutendste Gebirge Europas. Über Jahrtausende hinweg entstand eine einzigartige Landschaft, in der Mensch und Natur sich wechselseitig prägten. Die Dokumentarserie nähert sich dieser faszinierenden Welt aus einer ungewohnten Perspektive - von oben.

Große Räume erfasst man am besten aus der Vogelschau. Sie bietet einen Überblick und gleichzeitig ästhetischen Hochgenuss. Die Kamera setzt die wichtigsten Gipfel der Alpen ebenso spektakulär in Szene wie die Menschen in den Tälern. Im Zusammenspiel von atemberaubenden Luftaufnahmen und eindringlichen Porträts entsteht ein zeitgemäßes Bild der Alpen.

Die Ästhetik der gleitenden Luftaufnahmen mit wackelfreien Extremzooms wird am Boden durch Kran und Miniskater aufgegriffen. Der Blick aus dem Hubschrauber zeigt die alpine Welt in ihrer ganzen Vielfalt, zeigt ihre Schönheit ebenso wie ihre Bedrohung.

Am Boden skizzieren eindringliche Porträts das Leben der Bergbewohner: Bäuerinnen, Hoteliers, Schäfer, Sportlerinnen, Mönche, Wissenschaftler und Lawinenhundeführer. Sie teilen ihre Wirklichkeit mit, aber auch ihre Träume und Visionen.

Die Route führt vom Triglav Nationalpark in Slowenien entlang des Hauptkamms der Karawanken. Hier verläuft seit 1920 die Grenze zum österreichischen Bundesland Kärnten mit der Hauptstadt Klagenfurt am Wörthersee. Radenthein bietet einer der größten Fledermauskolonien Europas Quartier. In Ferlach erlernt Pamela Mozetić die Kunst der Büchsenmacherei, die hier bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht.

Sendetermine

Freitag, 01.11.2019 22:35
Samstag, 09.11.2019 01:20
Dienstag, 31.12.2019 20:15

Am Rande der steirischen Landeshauptstadt Graz fliegt der Hagelbomber Walter Golob direkt in Gewitterwolken und versprüht Silberjodid, damit der Niederschlag als Regen und nicht als Hagel runtergeht. Die Route führt über die Almen von Schloss Piber, auf denen die Lipizzaner der Wiener Hofreitschule aufwachsen. Dann folgt der Hubschrauber den Zügen der Semmeringbahn und ihren Welterbe-Viadukten.

Sendetermine

Freitag, 01.11.2019 23:30
Samstag, 09.11.2019 02:15
Dienstag, 31.12.2019 21:10

Von der Festspielstadt Salzburg geht es es weiter nach Ramsau am Dachstein, wo seit über 500 Jahren Loden hergestellt wird. Vom Pongau fliegt der Hubschrauber weiter zu den Dreitausendern der Hohen Tauern und dem Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs. Ein Wanderreiter erklimmt die Tauern auf den historischen Pfaden der Säumer, die schon im Mittelalter Waren über die Alpen transportierten.

Sendetermine

Samstag, 02.11.2019 00:25
Samstag, 09.11.2019 03:10
Dienstag, 31.12.2019 22:05

Am Untersberg trainiert die mehrfache Weltmeisterin im Eisklettern, Ines Papert. Von hier aus geht es tief unter die Erde - in die Stollen des Salzbergwerks Berchtesgaden, wo seit 500 Jahren Salz abgebaut wird. Anschließend überfliegt der Hubschrauber an der Seite von zahlreichen Gleitschirmfliegern den Predigtstuhl. Nicht weit entfernt liegt der Chiemsee, und westlich der Tegernsee.

Sendetermine

Freitag, 08.11.2019 22:35
Samstag, 16.11.2019 01:00
Dienstag, 31.12.2019 23:00

Kurz nach Sonnenaufgang ist in Angerberg in Tirol nur der Hundeschlittenführer Martin Eigentler, Chef von 24 Huskies, unterwegs. Die Reise führt weiter in den Nationalpark Hohe Tauern. Auch im Sommer sind die Dreitausender von Schnee und Eis bedeckt. Doch durch den Klimawandel schmelzen die alpinen Gletscher weiter ab. In den Tuxer Alpen werden Sherpas aus dem Himalaya als Hüttenwirte ausgebildet.

Sendetermine

Freitag, 08.11.2019 23:30
Samstag, 16.11.2019 02:00
Dienstag, 31.12.2019 23:55

Nach dem Start in Innsbruck überfliegt der Hubschrauber den Brennerpass, dessen Mautstationen Nadelöhre für Italienurlauber sind. In Kurzras treibt die Familie Gurschler die Schafe auf die Sommerweiden des Ötztals. In Sölden hält Michael Gritsch eine der modernsten Seilbahnen der Welt in Stand. Die Müllerhütte bietet Schlafplätze auf 3000 Meter Höhe an. Die Hütte ist nur im Sommer begehbar.

Sendetermine

Samstag, 09.11.2019 00:25
Samstag, 16.11.2019 02:55
Mittwoch, 01.01.2020 00:50

Von Mittenwald fliegt der Hubschrauber die Zugspitze an. Florian Dörfler baut Stege und Brücken durch die Höllentalklamm, um sie zugänglich zu machen. Im Ostallgäu werden die Rätsel des Alatsees erforscht. Regelmäßig färbt sich sein Wasser rot, daher wird er auch "Blutender See" genannt. Nicht weit entfernt hat sich König Ludwig II. mit Schloss Neuschwanstein den Ort seiner Träume geschaffen.

Sendetermine

Freitag, 15.11.2019 22:15
Samstag, 16.11.2019 16:40
Samstag, 23.11.2019 02:30
Mittwoch, 01.01.2020 01:45

Vom Allgäu über den Bodensee geht die Reise weiter ins Hochgebirge. Der Hubschrauber nimmt Kurs auf den Piz Buin, den höchsten Gipfel Vorarlbergs. Nahe dem Dorf Bartholomäberg erforschen Archäologen die frühe Besiedlung des Montafon. Im Sommer erklimmen hier auch Bikebergsteiger mit dem Fahrrad die Berge und fahren sie wieder hinunter - auch wenn es noch so steil ist.

Sendetermine

Freitag, 15.11.2019 23:10
Samstag, 16.11.2019 17:35
Samstag, 23.11.2019 03:25
Mittwoch, 01.01.2020 02:40

Vom Vinschgau nördlich von Bozen geht es weiter über die Dolomiten. Am Berg liegt mancher Bauernhof so hoch, dass erst seit wenigen Jahren eine Straße zu ihm führt. Am Hochjochferner misst eine Glaziologin die Veränderung der Gletscherwelt. Aus der Luft entdeckt man die Weinberge Südtirols. Weiter südlich liegt der Gardasee, eingefasst von bis zu 2.000 Meter hohen Bergen.

Sendetermine

Samstag, 16.11.2019 00:05
Samstag, 16.11.2019 18:30
Samstag, 23.11.2019 04:20
Mittwoch, 01.01.2020 03:35

Die Schweiz ist das Herz der Alpen. Italienisches Flair prägen das Tessin, den südlichsten Kanton der Schweiz. Auf dem Weg nach Norden zum Zürichsee liegen Eiger, Mönch und Jungfrau, das imposante Gipfelgespann, das aus der Luft aus einer ungewohnten Perspektive zu entdecken ist. In den Flimser Bergen vollführt Gian Sebregondi Kunststücke auf einem Seil - 200 Meter über dem Abgrund.

Sendetermine

Freitag, 22.11.2019 22:55
Samstag, 23.11.2019 16:35
Mittwoch, 01.01.2020 04:30

Zurück

Hier können Sie SPIEGEL Geschichte empfangen

Entdecken Sie auch

SPIEGEL TV Wissen - Spannende Reportagen in brillanter HD-Qualität.

EINESTAGES - Das Portal für Zeitgeschichte(n) auf SPIEGEL ONLINE.

Täglich neue faszinierende Einblicke in vergangene Epochen. 

© 2018 - SPIEGEL TV GESCHICHTE + WISSEN GMBH & CO. KG