Die Liga vor der Liga – Fußball nach dem Krieg

Neue Dokumentation

Sonntag, 2. Mai, 17:45 Uhr

Schon kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde im zerstörten und besetzten Deutschland wieder Fußball gespielt. Den Siegermächten war wichtig, dass die Menschen nicht nur ihr Land wiederaufbauen, sondern auch wieder Kultur und Sport konsumieren.

Bereits im November 1945 nahm die Oberliga Süd in der amerikanischen Zone den Spielbetrieb auf. Es folgten die Oberligen Südwest, West und Norden. Die erste deutsche Meisterschaft gewinnt 1948 der 1. FC Nürnberg.

Im Großraum Kairo befinden sich einige der bedeutendsten historischen Stätten der Welt, wie die Pyramiden von Gizeh, die Sphinx und das Ägyptische Museum. Die Dokumentation beleuchtet dazu die Entwicklung des moslemischen und christlichen Glaubens in Ägypten. Vorgestellt werden auch die Küstenstadt Alexandria und ihr Gründer Alexander der Große, die Oase Siwa und der neue Suez-Kanal.

Sendetermine

Montag, 26.04.2021 00:15
Sonntag, 09.05.2021 16:45
Montag, 10.05.2021 15:00
Mittwoch, 12.05.2021 06:55

Zurück

Hier können Sie SPIEGEL Geschichte empfangen

Entdecken Sie auch

SPIEGEL TV Wissen - Spannende Reportagen in brillanter HD-Qualität.

Täglich neue faszinierende Einblicke in vergangene Epochen. 

© 2021 - SPIEGEL TV GESCHICHTE + WISSEN GMBH & CO. KG