Aktuelles ProgrammMittwoch, 04.08.2021

Es läuft
17:40

Außer Kontrolle

Tschernobyl - Strahlendes Vermächtnis

Es war als Simulation eines Stromausfalls geplant und endete in einer Katastrophe. Im April 1986 gerät ein Testlauf im sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl außer Kontrolle. Eine riesige Menge radioaktives Material wird freigesetzt und verseucht weite Landstriche in Europa. Die Nachsorge gestaltet sich auch Jahrzehnte später noch als äußerst komplex.

Es folgt
18:35

Könnten wir das heute?

Das Pantheon

Das Pantheon ist bereits etwa 2000 Jahre alt und immer noch eines der am besten erhaltenen antiken Wahrzeichen Roms. Wie auch viele heutige Bauwerke besteht es zu einem großen Teil aus Beton. Doch wie kommt es, dass unsere modernen Bauten teils schon nach ein paar Jahrzehnten zu bröckeln beginnen? Und was bräuchte es, um ein Gebäude für die Ewigkeit zu errichten?

Tagestipp
20:15

Menschliches Versagen

Die Explosion im Hafen von Beirut

Als die Feuerwehrleute am 4. August 2020 zum Hafen von Beirut gerufen wurden, um ein Feuer zu löschen, das in einem der Lagerhäuser ausgebrochen war, hörten sie ein seltsames Knistern. Kurz darauf kam es zu einer Massenexplosion, deren Schockwelle die Stadt rund um den Hafen verwüstete. 190 Menschen starben, über 6000 wurden verletzt und hunderttausende Bewohner Beiruts wurden obdachlos.

Programm-Highlights

Hier können Sie SPIEGEL Geschichte empfangen

Entdecken Sie auch

SPIEGEL TV Wissen - Spannende Reportagen in brillanter HD-Qualität.

Täglich neue faszinierende Einblicke in vergangene Epochen. 

© 2021 - SPIEGEL TV GESCHICHTE + WISSEN GMBH & CO. KG