Schon kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde im zerstörten und besetzten Deutschland wieder Fußball gespielt. Den Siegermächten war wichtig, dass die Menschen nicht nur ihr Land wiederaufbauen, sondern auch wieder Kultur und Sport konsumieren.

Bereits im November 1945 nahm die Oberliga Süd in der amerikanischen Zone den Spielbetrieb auf. Es folgten die Oberligen Südwest, West und Norden. Die erste deutsche Meisterschaft gewinnt 1948 der 1. FC Nürnberg.

Mehr zu diesem Highlight

Gewaltige Pyramiden, Kammern voller Schätze und geheimnisvolle Rituale. Der englische Historiker und Journalist Dan Snow reist über 3.000 Jahre in der Zeit zurück und erweckt die letzten 100 Tage des berühmtesten ägyptischen Pharaos zum Leben: Tutanchamun.

Im Jahr 1.323 vor Christus wird der 19-jährige Kindpharao Tutanchamun in einer Grabkammer bestattet. 3.245 Jahre lang ruht sein mumifizierter Körper unter der berühmten Goldmaske. Bis der Archäologe Howard Carter das Grab 1922 öffnet.

Wie ist der Alltag des 19-jährigen Pharaos, der über die damals fortschrittlichste Zivilisation herrscht? Wieso löst sein plötzlicher Tod am Hof eine Panik aus? Und wie gelingt es dem unerschrockenen Archäologen Howard Carter, die mit Goldschätzen gefüllten Grabkammern von Tutanchamun zu finden?

Dies ist die unglaubliche Geschichte von einem jung verstorbenen Pharao und einem zu allem entschlossenen Forscher. Zwei Männer, die sich gegenseitig zur Unsterblichkeit verhelfen.

Mehr zu diesem Highlight

Im Februar 1959 kommen neun sowjetische Ski-Wanderer auf einer Expedition im Uralgebirge ums Leben. Die Leichen der jungen Männer und Frauen werden im Umkreis von vier Kilometern gefunden - manche von ihnen unbekleidet, mit Knochenbrüchen oder herausgeschnittener Zunge.

Bis heute beschäftigt der Vorfall Forscher und Verschwörungstheoretiker. Ihre Erklärungsversuche reichen von Naturgewalten bis hin zu Außerirdischen.

Mehr zu diesem Highlight

Im Jahr 1980 droht New York City im Chaos zu versinken. Fünf Menschen nutzen hier ihre Chance, zu echten Giganten zu werden: Donald Trump, Ivan Boesky, Leona Helmsley, John Gotti und Rudy Giuliani.

Durch sensationelle Coups und eine beispiellose Ellenbogenmentalität gelingt es ihnen, Macht und Reichtum zu erlangen. Dabei werden Grenzen überschritten.

Es scheint, als könne sie nichts und niemand mehr auf dem Weg nach oben aufhalten.

Sie haben Siege eingefahren, ihren Reichtum zur Schau gestellt und ihre Gegner öffentlich angegriffen - und die Medien können davon nicht genug bekommen. Wen kümmert es schon, dass die fünf Giganten es mit der Wahrheit nicht immer so genau nehmen? Image ist eben alles. Doch ihnen steht eine Lektion bevor: Zu viel Aufmerksamkeit ist giftig.

Am Ende des Jahrzehnts verlieren einige ihr Vermögen oder kommen ins Gefängnis. Doch Donald Trump und Rudy Giuliani erfinden für sich neue Rollen. Sie leben erneut den amerikanischen Traum von Erfolg und Reichtum.

Mehr zu diesem Highlight

Von den Kämpfen König Ottos gegen ungarische Invasoren im zehnten Jahrhundert bis zur Ausrufung der Republik durch den Politiker Philipp Scheidemann im November 1918: Die Dokumentarreihe Die Deutschen

unternimmt eine Zeitreise durch ein Jahrtausend bewegter deutscher Geschichte. In jeder der zehn Folgen stehen Persönlichkeiten im Mittelpunkt, die unser Land entscheidend prägten.

Mehr zu diesem Highlight

Die dreiteilige Reihe schildert den historischen Kern des Erfolgs unserer Städte und zeigt, wie sie sich für die Zukunft rüsten. Was sind unsere beliebtesten Städte? Seit wann gibt es in Deutschland überhaupt

Städte? Und macht das Leben in den Städten die Menschen klüger als das Leben auf dem Lande? Unser Experte Harald Lesch beantwortet diese Fragen.

Mehr zu diesem Highlight
 

Hier können Sie SPIEGEL Geschichte empfangen

Entdecken Sie auch

SPIEGEL TV Wissen - Spannende Reportagen in brillanter HD-Qualität.

Täglich neue faszinierende Einblicke in vergangene Epochen. 

© 2021 - SPIEGEL TV GESCHICHTE + WISSEN GMBH & CO. KG